Urlaubs.tipps
108 Tipps für 44 Orte online


Tipp

Spanien - Teneriffa: Insel des ewigen Frühlings

Spanien - Teneriffa: Insel des ewigen Frühlings
" Teneriffa ist die größte Insel der Kanaren. Durch ihr bevorzugtes Klima und der geographischen Lage findet man hier
unterschiedlichste Landschaftsbilder. Die Insel wird von einer Bergkette durchzogen, in deren Zentrum sich der beeindruckende,
3718 Meter hohe Vulkan Teide mit seinem riesigen Krater befindet. Der Teide ist nicht nur der höchste Berg Spaniens,
sondern zugleich auch die höchste Erhebung im gesamten Atlantischen Ozean. Die Täler zum Norden der Bergkette sind
äußerst fruchtbar, mit bedeutenden Bananen- Tomaten und Wein-Kulturen. Am Meer im Süd-West befinden sich extreme Steilküsten
und viele wunderbare Wanderwege, im Süden Teneriffas sehr viele schöne Strände mit einer Länge von insgesamt rund 70 Kilometern.
Die bekanntesten Strände der Insel sind in Playa de las Americas und Los Cristianos. Im Norden der Insel rund um Puerto de la Cruz
gibt es auch schöne Strände, allerdings ist dort das Klima im Vergleich zum Süden etwas kühler und der Himmel manchmal bewölkt.
Jedoch hindert das einem nicht den Urlaub auf der "Insel des ewigen Frühlings" zu geniessen, das ganze Jahr über, mit mildem Klima. "


von Franz K. am 27.06.2009 um 19:51 Uhr

Um einen Kommentar zu diesem Tip abzugeben, melde dich bitte an.

5.0 Sterne (1 Bewertung)




mehr Tipps für Teneriffa

mehr Tipps für Spanien

Login


Werbung


beliebteste Destinationen

Links